Bilder der Tour:
Um die Gorges du Verdon
Teil 2:



über die Brücke "Pont sur l'Artuby" wird das Flüsschen Artuby überquert, das kurz danach in den Verdon mündet
(in der Hochsaison springen von dieser Brücke Bungee-Jumper in die Tiefe)



über einen Anstieg wird die Gorge verlassen



und auf einer Hochfläche mit phatastischer Aussicht geradelt



nach einer längeren Abfahrt wird der historische Ort Trigance tangiert und danach am Flüsschen Jabon entlangeradelt
nachdem dieser in den Verdon gemündet ist, wird über eine schmale Brücke der Verdon überquert und die Nördliche Panoramastraße befahren



Blick zurück in den Anfang der nördlichen Panoramastraße entlang des Gorges du Verdon



nach einem längeren Anstieg ist in 1031 Metern Höhe der Col d' Ayen erreicht, der höchste Punkt der nördlichen Panoramastraße,
von nun an geht es nur mehr bergab :)



einer der spektakulärsten Ausblicke, tief unten der Lac de Sainte-Croix
auch die Galetas-Brücke ist wieder zu sehen



kurz vor dem Ende der Tour, ein letzter phatastischer Ausblick über den Lac de Sainte-Croix



www.alpenrennradtouren.de

Impressum