Bilder vom Passo Ballino

Kehren- und aussichtsreich führt die wenig befahrene Straße von Riva über Pranzo zum Tenno See und liefert dabei ständig spektakuläre Bilder über den Gardasee, die Sacraebene sowie auf die hohen Berge (Brenta) im Norden.
Weniger steil und mehr bewaldet geht es auf den Balinopass und auf die Hochebene von Fiave.
Von Fiave führt die aussichtsreiche Nordseite in weiten Kehren hinunter nach Ponte Arche.


in Riva - hier beginnt der Anstieg zum Ballino Pass



Rückblick auf Riva und den Gardasee - beim Aufstieg auf der Südseite



vor Pranzo



die Passhöhe




Blick gen Norden



im schönen Örtchen Fiave



auf der Nordseite via Ponte Arche


www.alpenrennradtouren.de

Impressum