Bilder der Tour:

Nach Gfrill



in Salurn - die Auffahrt kann beginnen



kurz nach Salurn beginnt der knallharte Anstieg



in der ersten Kehre



Rück/Tiefblick im flacheren Teil



dann wird es wieder steil - 16 % hat es hier



der Wald lichtet sich und Gfrill begrüßt uns



in Gfrill



Tiefblick, das Etschtal liegt 1000 Höhenmeter tiefer