Bilder von der Fahrt zum Rifugio Pederü (1548 m)



in St. Vigil beginnt die Stichstraße zum Rifugio Pederü



und führt leicht steigend in lichtem Wald durchs Rautal (Valle di Tamore) - immer mit Blick auf mächtige Dolomitenwände



immer näher kommt man den Dolomitenwänden



das Rifugio Pederü inmitten seiner Dolomitenriesen



wieder in der Abfahrt