Bilder von der Zillertaler Höhenstraße

Die Zillertaler Höhenstraße ist eine der schönsten Höhenstraßen der Alpen.
Sie verläuft (nach dem Anstieg) in einer Höhenlage von 1500 bis 2000 Metern und bietet dabei immer phantastische Tiefblicke ins Zillertal sowie auf die teilweise vergletscherten Berge.
Man muss sich dies aber hart erkämpfen, sind doch auf den ersten 11 Kilometern 1200 Höhenmeter zu überwinden.
Nach der Kaltenbacher Skihütte erfolgte eine längere Abfahrt, bevor es zur aussichtsreich gelegenen Hirschbichlalm mit zweistelligen Prozentzahlen nochmals hart zur Sache geht.
Über eine kleine Abfahrt gelangt man zum aussichtsreichsten Punkt der Strecke und weiter zum höchsten Punkt, der Passhöhe Melchboden.


erster Rückblick ins Zillertal - oberhalb von Ried



im oberen Drittel



1200 Höhenmeter über dem Zillertal
(kurz vor der Kaltenbacher Skihütte)



Rückblick über die Höhenstraße



auf der Höhenstraße kurz vor der Passhöhe Melchboden



auf der Abfahrt - am Paraglider-Flugplatz
(rund 500 Höhenmeter über Hippach im Zillertal)
(Video auf der DVD)


www.alpenrennradtouren.de

Impressum