Rennradtagestouren Österreich - südlicher Bodensee

weitere Touren am Bodensee siehe unter: "Tagestouren/Schweiz/Ostschweiz"


Pfänderrunde
(45/20 km und 800/700 hm)

im Pfänderanstieg

Der Pfänder mit seinem weithin sichtbaren Sendemast ist der Hausberg von Bregenz.

Harmlos sieht er aus, wenn man von Bregenz oder Lindau auf den Pfänder schaut, aber er hat es in sich.
Über 660 Höhenmeter mit bis zu 14 % Steigung geht es meist aussichtsreich aufwärts.
Oben muss man sich oft erst einen Platz an der Aussichtsplattform erkämpfen, hat dann aber einen wunderschönen Blick über den Bodensee.
Die lohnende Auffahrt kann man in eine schöne längere oder kürzere Runde einbauen und zum Abschluss auf den schönen Strandpromenaden von Bregenz und/oder Lindau die Tour genüßlich ausklingen lassen.

Routenvorschlag
Längere Runde: (45 km + 800 hm)
Lindau - Lochau - Pfänder - Lutzenreutte - Weihenried - Leutenhofen - Hörbranz - Lindau
Kürzere Runde: (20 km + 700 hm)
Lochau - Pfänder - Eichenberg - Lochau
Fotos
Höhenprofil
Routenplan
(GPS-Tracks auf der DVD)


Übers Bödele in den Bregenzer Wald
(85 km und 1800 hm)

Losenpass

"Bödele" welch harmloser, niedlicher Name.
Aber der Anstieg auf den Losenpass wie das Bödele auch genannt wird, hat es in sich.

Knapp 750 Höhenmeter mit meist über 10 % Steigung müssen bewältigt werden, wenn man vom Rheintal hinaufsteigt aufs Bödele.
Der Aufstieg wird begleitet von Tiefblicken hinab ins Rheintal und über den Bodensee. Die Abfahrt auf der Ostseite hinein in den Bregenzer Wald ist ein Hochgenuss: Weite Kehren, gute Straße über freie Wiesenhänge, Panoramablicke!
Im Bregenzer Wald auf kleinen Straßen meist waldfrei auf- und abwärts durch die einmalige Landschaft. Ursprüngliche Dörfer, Weiler und Einzelgehöfte mit ihren typischen Holzverkleidungen werden passiert.
Der letzte Abschnitt über Scheidegg auf einer "Höhenpanoramastraße" hinüber nach Eichenberg unterhalb des Pfänders mit seinen Tiefblicken über den Bodensee ist noch einmal ein Highlight bevor man über viele Kehren hinabstürzt zurück nach Bregenz, auf dessen Uferpromenade mit seiner Seefestbühne man sich von den Strapazen der Tour erholen kann.
Fotos
(Routenvorschlag, Routenplan, Höhenprofil und GPS-Tracks auf der DVD)



Auf der Österreich-DVD
werden folgende weitere Rennradtouren am südlichen Bodensee beschrieben.

(alle Touren mit Routenvorschlag, Fotos, Routenplan, Höhenprofil und GPS-Tracks)

Inhaltsverzeichnis der Österreich-DVD



Konditionstanken überm Rheintal
(70 km und 2000 hm)

Vom Rheintal geht es auf kleiner kurvenreicher Straße nonstop 1200 Höhenmeter auf den österreichischen Furkapass...
Eine super Vorbereitung auf längere Passtouren in den Alpen.

Vom Bodensee ins Allgäu
(135 km und 1800 hm)

Mein Freund bringt es auf den Punkt:
"Allgäufahrten kommen einem halben Suizid gleich, nur bergauf, bergab"
... am Ellerazhofer Weiher und weidenden Kühen vorbei nach Kißlegg auf ganz kleinen Nebenstraßen.

Bodensee, Bregenzerwald &Allgäu,
(110 km und 850 hm)

Die Promenade von Bregenz lockt zu einer Pause.
Von nun an gehts bergauf, hinein in den Bregenzer Wald mit seinem besonderen Flair.
Und das Allgäu steigert die Schönheit der Tour ...


weitere Touren am Bodensee unter:
"Tagestouren/Schweiz/Ostschweiz"


www.alpenrennradtouren.de

Impressum