Wochenendtouren mit dem Rennrad in Deutschland


Runde durchs östliche Oberbayern
(270 km und 2550 hm)

Diese Tour zeigt alles, was Oberbayern ausmacht:
Hügeliges Alpenvorland mit kleinen Weilern, Wäldern, Weiden und Kühen.
Kleine und große Seen z. B.: Königsee, Tachinger- und Wagingersee, der Chiemsee wird umrundet.
Die oberbayerischen Alpen mit der "Deutschen Alpenstraße" und dem Abzweig zur Winklmoosalm (Abstecher möglich).
Bekannte Orte und Gegenden: z. B. Reit im Winkl, Berchtesgaden, das Biathlonstadion von Ruhpolding und last but not least: Rosenheim mit seiner ansprechenden Innenstadt.
Radlerherz, was willst du mehr?
Fotos
Routenplan
Höhenprofil
(GPS-Tracks auf der DVD)


Von Memmingen zum Bodensee und zurück
(230 km und 2700 hm)


Eine Rundtour durchs schönste Allgäu...
... und das spürt man auch, denn wie es so ist im Allgäu, es geht ständig bergauf und bergab.
Und damit ist eigentlich alles über die Tour gesagt.
Wer sie nachfährt, wird begeistert sein!
Fotos
(Routenplan, Höhenprofil und GPS-Tracks auf der DVD)


Um den nördlichen Bodensee
(225 km und 1500 hm)

am Bodensee

Diese Tour führt nur zum kleineren Teil auf dem klassischen Bodenseeradweg,
denn wir besuchen auf unserer Tour auch den beeindruckenden Rheinfall von Schaffhausen.

Nach der Überquerung des Bodensees mit der Fähre von Friedrichshafen nach Romanshorn geht es wellig durch den Thurgau nach Schaffhausen.
Bei Stein am Rhein treffen wir wieder auf den Bodensee und zwar auf den Nebenarm "Untersee".
Endgültig auf den Bodenseeradweg radeln wir ab Bodman am Übersee, wo wir in einem Café direkt am See mit phantastischem Blick über den See eine wohlverdiente Rast einlegen.
Nun folgen wir immer dem ausgeschilderten Bodenseeradweg zurück nach Friedrichshafen. Dabei durchfahren wir einige Städtchen mit ansprechenden Uferpromenaden (z. B. Meersburg) und finden immer wieder schöne Rastplätze am See.
Insgesamt eine tolle, nicht ganz übliche Umrundung des nördlichen Bodensees.

Routenvorschlag
Friedrichshafen - Romanshorn - Bischofszell - Zuzwil - Braunau - Märwil - Bissegg - Thundorf - Matzingen - Hagenbuch - Ellikon - Andelfingen - Rheinau - Rheinfall - Neuhausen - Schaffhausen - Gailingen - Diessenhofen - Stein am Rhein - Gaienhofen - Radolfzell - Bodman - Überlingen - Friedrichshafen
Fotos
(Routenplan, Höhenprofil und GPS-Tracks auf der DVD)

Um den Bodensee (280 km und 1500 hm)
Obige Tour ist durch den südlichen Teil ergänzt.
(Fotos & GPS-Tracks auf der DVD)



Auf der Alpenrennradtouren-DVD
werden folgende weitere Wochenendtouren in Deutschland beschrieben.

(alle Touren mit Routenvorschlag, Fotos, Routenplan, Höhenprofil und GPS-Tracks)

Um die westlichen oberbayerischen Seen
(245 km und 1700 hm)

Highlighttour um oberbayerische Seen.

Durch das Voralpenland und das Tannheimer Tal
(240 km und 1800 hm)

Und wieder eine Tour, wie sie landschaftlich schöner und eindrucksvoller kaum sein kann..

Von Glonn zum Chiemsee und über Wasserburg zurück
(180 km und 1680 hm)

Auf und ab durch's herrliche oberbayerische Voralpenland mit den Highlights Rosenheim, Chiemsee und Wasserburg.
Und auch sonst bietet diese Tour viel: Kleine Straßen, schöne Dörfer und Weiler, Wiesen & Wälder, Seen und immer wieder Panoramablicke auf die Alpenkette.

Von Augsburg über den Riedbergpass zum Bodensee
(180 km und 1680 hm)

Vorwiegend flach bis leicht ansteigend geht es bei der von mir ausgewählten Route durchs Allgäu bis nach 150 Kilometern der Riedberpass mit seinen rampenartigen Anstiegen von 15 % nochmals die Kondition fordert.


www.alpenrennradtouren.de

Impressum