Südtirol: Teil III

Kehrenfestival nach Steinegg
(2 x7 km und 500 hm)

Kehrenfestival nach Steinegg

Ein bergfahrerisches Tophighlight ist die Auffahrt über 15 eng übereinander liegende Kehren in steilem Hang von Blumau nach Steinegg.
Zielpunkt sollte die Kirche sein, von der man schöne Blicke ins Eisacktal und auf das gewaltige Bergmassiv des Rosengartens hat.
Wenn die Auffahrt selbst auch nicht sehr aussichtsreich ist, so überkommt einem beim Bergsprint nach Steinegg ein Hauch von Alpe d'Huez, zu sehr ähnelt die gesamte Strecke dem berühmten Tour-de-France-Anstieg. Da hier aber die 15 Kehren auf "nur" 500 Höhenmeter verteilt sind, jagt eine Kehre die andere.
Ein richtiger Bergfahrer "Muss" diese schönen Kehren einfach befahren!
Routenvorschlag
Blumau (330 m, 8 km nördlich von Bozen) - Steinegg (823 m) - Blumau
Fotos
Höhenprofil
Reisebericht
(Routenplan & GPS-Tracks auf der DVD)






Über die Hofmahd
(115 km und 2250 hm)

S-Seite Hofmahd

Äußerst abwechslungsreiche Tour: